VHS Programm Frühjahr 2021

01.02.2021

Zweigstellenleitung und Anmeldung: Stefan Oberpriller, Rathaus, Zimmer 6 (EG. Stock) 86558 Hohenwart Telefon (0 84 43) 69 11 Fax (0 84 43) 69 69 E-Mail: oberpriller@markt-hohenwart.de Anmeldung: ab 1. Februar 2021 montags bis freitags 08.00 - 12.00 Uhr

 

S P R A C H E

Englisch für Wiedereinsteiger in der Kleinstgruppe (Niveaustufe A2)
Sie lernen Englisch schon seit einiger Zeit, fühlen sich aber immer noch unsicher? Sie möchten endlich flüssig und ohne Hemmungen sprechen? Dann gehen Sie mit uns auf Konversationstour und üben Sie, sich selbstbewusst zu vielen interessanten Themen zu äußern und über Ihre Interessen zu sprechen. Damit Ihnen nie mehr die richtigen Worte fehlen, erweitern Sie gleichzeitig mit unserem Lehrbuch Ihren Wortschatz und wiederholen die Basisgrammatik. Voraussetzung: Kenntnisse der Niveaustufe A2.
Lehrbuch: English Network Now A2.1 (Klett-Verlag, ISBN Nr. 978-3-526-51937-7) ab Lektion 4. Bitte bringen Sie Schreibmaterial mit.
Beate Städtler
Altes Feuerwehrhaus, Pfaffenhofener Str. 2/OG
F33011
Mi, 24.02.21, 16.30 - 17.30 Uhr, 13 x, 138 € bei 3 Tn, 105 € bei 4 Tn, 84 € bei 5 - 6 Tn.


Englisch für den Urlaub in der Kleinstgruppe (Niveaustufe A1)
Dieser Kurs ist ideal für alle, die einen Einblick in die Sprache und Kultur englischsprachiger Reiseziele bekommen möchten. Wir arbeiten mit einem Buch, das durch schönes Layout und ansprechende Bildmotive begeistert. Außerdem lernen Sie authentische Redewendungen sowie Modellsätze für den Urlaub.
Lehrbuch: A new taste of English (Klett-Verlag, ISBN Nr. 978-3-12-501548-7) ab Lektion 4. Bitte bringen Sie Schreibmaterial mit.
Beate Städtler
Altes Feuerwehrhaus, Pfaffenhofener Str. 2/OG
F3302
Mi, 24.02.21, 17.45 - 19.15 Uhr, 13 x, 184 € bei 3 Tn, 140 € bei 4 Tn, 98 € bei 5 - 6 Tn.


Englisch Auffrischungskurs (Niveaustufe A2)
Wir arbeiten im dritten Semester und wiederholen in entspannter Atmosphäre den Grundwortschatz sowie die Basisgrammatik. Ganz ohne Zeitdruck behandeln wir in einer kommunikativen Kleingruppe viele interessante Alltagsthemen und lernen selbstbewusst über unsere Ansichten und Interessen zu sprechen.
Voraussetzung: Kenntnisse in der Niveaustufe A2 (vgl. Infos zu den Sprachkursen).
Lehrbuch: English Network Now A2.1 (Klett-Verlag, ISBN 978-3-526-51931-7). Bitte Schreibmaterial mitbringen.
Beate Städtler
Altes Feuerwehrhaus, Pfaffenhofener Str. 2/OG
F3303
Mi, 24.02.21, 19.30 - 21.00 Uhr, 13 x, 84 € bei 7 - 8 Tn, 98 € bei 5 - 6 Tn.


B E W E G U N G

Sanfte Yoga-Flows (AUSGEBUCHT!)
Yoga = Asanas (Körperübungen); Flows = Übungsabfolgen im Einklang der Atmung. Diese Stunde ist ein weiches und harmonisches Ineinanderfließen von Kraft und Entspannungsübungen. Der Körper wird flexibler und ruhiger. Durch die Dehnung, Durchblutung und Kräftigung entlasten wir auch die Bandscheibe und regenerieren sämtliche Strukturen im Rücken. Für Jeder-Mann und -Frau geeignet.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, kleines Kissen, Decke.
Nicole Müller
Altes Feuerwehrhaus, Pfaffenhofener Str. 2/OG

Kurs 1: F4100
Di, 23.02.21, 17.20 - 18.20 Uhr, 10 x, 46 €

Kurs 2: F4101
Di, 23.02.21, 18.30 - 19.30 Uhr, 10 x, 46 €

Kurs 3: F4102
Di, 23.02.21, 19.40 - 20.40 Uhr, 10 x, 46 €


Recken, Strecken und Dehnen für Senioren (Noch 4 Plätze im Kurs 2) 
Wir alle haben uns über Jahre Bewegungsmuster antrainiert. Diese können wir meist auch perfekt ausführen. Andere Bewegungen fallen uns aber zunehmens schwerer. Mit speziellen Übungen und Dehnungen versuchen wir in diesem Kurs diese Defizite zu minimieren und so wieder eine größere Bewegungsfreiheit herzustellen. Die Übungen weden zum Teil im Stehen, aber auch im Sitzen durchgeführt.
Bitte ziehen sich sich bequem an und bringen Sie eine Matte und ein mittelgroßes Handtuch mit.
Nicole Bretting
Altes Feuerwehrhaus, Pfaffenhofener Str. 2/OG

Kurs 1: F4401
Mo, 22.02.21, 17.00 - 17.45 Uhr, 8 x, 37 €

Kurs 2: F4402
Mo, 22.02.21, 18.00 - 18.45 Uhr, 8 x, 37 €


Nordic Walking "richtig trainieren statt strapazieren" (Noch 3 Plätze )

Nordic Walking: Das ist die Freude an der Bewegung, Naturerlebnis und Sport in einem. Das forcierte Gehen mit den speziellen Stöcken und der richtigen Technik ist ein gelenkschonendes Training, das nahezu 600 Muskeln zeitgleich beansprucht. Ideal geeignet um sich gesund und fit zu erhalten. Stöcke können von der Kursleiterin ausgeliehen werden.                                                                                                                                                               Nadine Wilhelm

Treffpunkt wird vor dem 1. Kurstermin bekannt gegeben                                                                         

Kurs F 4501                                                                                                                                                       Mo, 12.04.21, 19:00-20:30 Uhr, 6 x 48 €


K R E A T I V E S


Nähen lernen für Anfänger (Noch 4 Plätze)
Du möchtest Nähen lernen und die verschiedenen Stoffarten praktisch kennenlernen? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Dich! Ich erkläre Dir, wie Deine Nähmaschine funktioniert und was für das tolle Hobby wichtig ist. Du lernst verschiedene Stoffe kennen und auch, worauf Du beim Nähen achten musst. Der Kurs hat ein fertiges Konzept. Wir nähen an jedem Kurstermin ein kleines Projekt, welches Du mit nach Hause nehmen kannst. Mindestalter: 18 Jahre.
Bitte mitbringen: Nähmaschine inkl. Zubehör, Stromkabel und Verlängerungskabel, Fußpedal und Bedienungsanleitung, Garne, Spulen und Nadeln, Stoffschere, kleine Fadenschere, Stecknadeln, Maßband oder Handmaß, Schneiderkreide oder Markierstifte, Nahtauftrenner, Stift und Schreibblock. Die Materialliste erhältst Du am ersten Kurstag. Kopierkosten in Höhe von 1 € sind direkt im Kurs zu zahlen.
Anja Saßmannshausen
Grund- und Mittelschule Hohenwart, Werkraum
F6601
Mo, 12.04.21, 18.00 - 20.30 Uhr, 4 x, 69 €


T A N Z


Bei allen Tanzkursen ist das Mindestalter 14 Jahre.
Bei Fragen hilft Ihnen der Kursleiter, Herr Pokorny gerne weiter (bitte kontaktieren Sie den Kursleiter bei Telefonaten nur ab 11.00 bis 16.00 Uhr).

Das TANZEN A LA CARTE hilft Ihnen, wenn Sie einen Kurstermin versäumen. In Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Aichach, Au / Hallertau, Dachau, Friedberg / Bayern, Geisenfeld, Hohenwart, Markt Indersdorf, Pfaffenhofen an der Ilm und Schrobenhausen können Sie bei allen Parallelkursen kostenlos vor- bzw. nachholen oder auch wiederholen. Die Gebühren und Kurslaufzeiten sind überall annähernd gleich.

Über www.vhs-tanzkurse.de/kursprogramm.html erhalten Sie die vhs-Tanzbroschüre mit allen Terminen und genauen Bedingungen - bitte vor Kursbeginn lesen. Beim Quereinstieg in höhere Kurse von früheren Semestern oder von außerhalb können Sie die letzten ein bis zwei Kursabende des jeweiligen Vorkurses (nach mindestens zwei Tage vorheriger Absprache) kostenlos mitmachen. Prüfungen werden nicht abgelegt. Alle Tanzkurse haben Mindest- und Höchstteilnehmerzahlen, je nach Tanzfläche. Aus haftungsrechtlichen und weiteren, auch didaktischen Gründen haben Zutritt zum Saal und allen weiteren Flächen dort nur die gebuchten Kursteilnehmer.

Bitte beachten Sie auch die vhs-Tanzkurse in Pfaffenhofen (Aula Realschule) und Geisenfeld (Aula Volksschule).

Alle Kurse finden in der Aula der Volksschule Hohenwart, Schulstr. 7, statt.


Standard- und Lateinamerikanische Tänze I (Anfänger)
Sie lernen die Grundschritte der Standardtänze langsamer und Wiener Walzer (Hochzeitswalzer), Tango (frz.), Fox-Trott mit Quick-Step und die Grundschritte der lateinamerikanischen Tänze Rumba, Cha- Cha, Samba und Jive. Sie tanzen die Rechtsdrehung im langsamen Walzer und Wiener Walzer (Hochzeitswalzer) und leiten die halbe Rechtsdrehung im Fox-Trott ab. Ein kleiner Crashkurs Disco-Fox ist ebenfalls enthalten. Sie analysieren die Grundlagen, Theorie, Geschichte und Rhythmen einzelner Tänze.
Stephan Pokorny, Tanzlehrer
Aula der Grund- und Mittelschule Hohenwart, Schulstr. 7
F5901
Do, 25.02.21, 20.00 - 21.30 Uhr, 6 x, 59 €


Standard- und Lateinamerikanische Tänze II (Fortgeschrittene)

Sie verbinden die Grundschritte erst mit der halben und dann mit der ganzen Rechtsdrehung im Fox-Trott und Quick-Step. Im langsamen und Wiener Walzer werden die Drehungen verbunden und erweitert, im Tango (frz.) kombinieren Sie mit der Seitpromenade. Die Grundschritte der lateinamerikanischen Tänze Rumba, Cha-Cha und Samba verbinden Sie mit der Auswärtspromenade und im Jive tanzen Sie das Lady-in-Lady-out (offen). Sie analysieren die Taktverfahren und die Geschwindigkeiten der Takteinheiten pro Minute.
Stephan Pokorny, Tanzlehrer
Aula der Grund- und Mittelschule Hohenwart, Schulstr. 7
F5905
Do, 06.05.21, 20.00 - 21.30 Uhr, 6 x, 59 €


Standard- und Lateinamerikanische Tänze IX (Platin, 1. Teil)

Rumba, Cha- Cha: geschlossene Rechtsdrehung; Samba: Solorechtsdrehung Dame; Tango: Kaskade (Liegefigur); Wiener Walzer: 2. Laufschritt (Analyse)
Stephan Pokorny, Tanzlehrer
Aula der Grund- und Mittelschule Hohenwart, Schulstr. 7
F5906
Do, 25.02.21, 18.45 - 20.00 Uhr, 6 x, 63 €


Standard- und Lateinamerikanische Tänze X (Platin, 2. Teil)
Rumba, Cha- Cha: Doppelsolo; Wiener Walzer: 1. Laufschritt (Analyse); Quick- Step: Linksdrehung (Analyse); Langsamer Walzer: Wischer, Promenade (mit Zwischenchassis) Jive: Promenade 2. Teil (3. Spin, Damensolo);
Stephan Pokorny, Tanzlehrer
Aula der Grund- und Mittelschule Hohenwart, Schulstr. 7 F5907
Do, 06.05.21, 18.45 - 20.00 Uhr, 6 x, 63 €


Crashkurs: Hochzeitswalzer und Disco-Fox
Dieser Tanzkurs ist speziell für Brautpaare, Trauzeugen und weitere Hochzeitsgäste entworfen. Nach der Einführung in den langsamen Walzer Grundschritt und Rechtsdrehung tanzt die Gruppe direkt den Wiener Walzer (= Brautwalzer/Hochzeitswalzer). Zusätzlich werden die Pendelschritte eingeübt, die ein längeres Walzertanzen, wie bei Bällen und Hochzeiten üblich, ermöglichen. Ein kleiner Crashkurs im Disco Fox ist ebenfalls enthalten.
Stephan Pokorny, Tanzlehrer
Aula der Grund- und Mittelschule Hohenwart, Schulstr. 7

Kurs 1: F5903
Do, 25.02.21, 20.00 - 21.30 Uhr, 3 x, 35 €
Bei zusätzlicher Buchung des Kurses Disco-Fox I reduziert sich die Kursgebühr auf 27 €. Der Quereinstieg in den laufenden Kurs Disco-Fox I ist möglich.


Kurs 2: F5904
Do, 10.06.21, 17.30 - 18.45 Uhr, 4 x, 35 €


Disco - Fox I (Anfänger)

Beliebt bei Parties, Bällen und Hochzeiten: der schnelle Disco- Fox (Beat- Fox).
Sie definieren die Ableitung des Disco- Foxes aus dem Fox- Trott, die Geschwindigkeit und den Rhythmus. Sie lernen beide Grundschrittvarianten, wahlweise klassisch oder modern. Sie verbinden die Rechtsdrehung, die Windmühle (rechts), das Körbchen und die Brezel (Lady-in-Lady-out geschlossen und offen) sowie den Rechtskreisel und das Auswickeln zu einer kleinen Folge. Bei Bedarf wird Disco- Fox 2 angeboten.
Stephan Pokorny, Tanzlehrer
Aula der Grund- und Mittelschule Hohenwart, Schulstr. 7
F5908
Do, 25.02.21, 17.30 - 18.45 Uhr, 4 x, 35 €


Disco - Fox II (Fortgeschrittene)
Die Inhalte des ersten Kurses sind Voraussetzung, um das Solorechtsfinish des Auswickelns mit weiteren Figuren zu verbinden: die Linksdrehung, die Windmühle (links), das Einkreiseln, das Körbchenjojo und Brezeljojo dienen zur Kombination einer großen Folge. Bei Bedarf wird Disco- Fox III angeboten.
Stephan Pokorny, Tanzlehrer
Aula der Grund- und Mittelschule Hohenwart, Schulstr. 7
F5909
Do, 15.04.21, 17.30 - 18.45 Uhr, 4 x, 35 €


Disco- Fox IV (Technik)

Die Inhalte von Disco Fox I bis III sind notwendig, um die feste Folge zu erweitern. Die Wickelfigur aus dem Jive, 4- teilig, die Turbobrezel sowie der Linkskreisel sind Inhalte dieses Kurses. Der geworfene Rittberger (einfach, aus dem Eiskunst- Paarlauf) bildet den Übergang zur nächsten Folge.
Stephan Pokorny, Tanzlehrer
Aula der Grund- und Mittelschule Hohenwart, Schulstr. 7
F5910
Do, 25.02.21, 21.30 - 22.30 Uhr, 6 x, 51 €


Disco- Fox V (Kreativ)
Die Inhalte der Kurse I bis IV sind erforderlich, um die vhs Disco -Fox Folge abzuschließen. Zentral ist der Taucher, auch bekannt aus Sport-Disco-Fox-Choreographien. Zusätzlich ist der Twister als Herren- Damen- Doppelsolo ein Element. Der krönende Abschluss besteht in der eingesprungenen Sitzpirouette (einfach, aus dem Eiskunstlauf), die durch den Mann ausgeführt wird! Jargon Sportclub: gedrehter Taucher.
Stephan Pokorny, Tanzlehrer
Aula der Grund- und Mittelschule Hohenwart, Schulstr. 7
F5911
Do, 06.05.21, 21.30 - 22.30 Uhr, 6 x, 54 €


Übungskurs-Tanz
Der Tanztee soll den Teilnehmern Souveränität über die gelernten Kursinhalte vermitteln. Neue Figuren werden nicht gelernt. Der Kursleiter steht zur Nachhilfe bereit. Für die Pause ist Selbstverpflegung möglich. Alle Tänze (Standard-, Latein- und Sondertänze) können geübt werden.
Stephan Pokorny, Tanzlehrer
Aula der Grund- und Mittelschule Hohenwart, Schulstr. 7
F5915
Sa, 27.02.21, 20.45 - 22.45 Uhr, 5 €


 
 

© Markt Hohenwart. Alle Rechte vorbehalten.Realisierung: K-3D Graphic / Dietmar Kumpf e.K.

Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen