Paarkunst zum ersten Mal in Hohenwart!

13.10.2019

Eröffnung in Hohenwart am 12. und 13. Oktober 2019

Gleich bei Ihrer ersten Teilnahme fand die Eröffnung der 12. Paarkunst in Hohenwart statt. Der Wetter Gott hatte es sehr gut gemeint mit der Marktgemeinde, so dass das feierliche Ambiente durch das strahlende Herbstwetter umrahmt wurde.

Los ging es bereits am Samstag den 12. Oktober mit der Enthüllung des „Himmelsbohrer“ am Garten hinter dem Pfarrheim. Das weltweit einzigartige Spielgerät wurde vom bekannten Hohenwarter Spielplatzdesigner Günther Belzig eigens für die Paarkunst entworfen, und von der Firma Reis Metallbau perfekt umgesetzt. Passend zum Motto der Paarkunst wurde das Spielgerät am Samstag stilvoll ver- und anschließend enthüllt. Zudem konnten die Besucher einen Feldbrand des Hohenwarter Tonkünstlers Stefan „Moddy“ Motzke besichtigen. Die im Ferienkalender entworfenen „Fische“ wurden dabei auf traditionelle Weise gebrannt. Umrahmt wurde die Veranstaltung von der Musik der Marktkapelle Hohenwart, sowie einer Vorführung der TAM-kobá Samba Trommler Hohenwart.


Offiziell eröffnet wurde die Paarkunst am Sonntag den 13.Oktober 2019. Dazu trafen sich die Partner der Paarkunst in Hohenwart. Die Vertreter aus Aichach, Friedberg, Dasing, Mering, Kissing, Schrobenhausen mit dem Gastgeber im Hohenwarter Rathaus. Dort wurde auf die Paarkunst 2019 angestoßen und die Stahlkunstausstellung des örtlichen Künstlers Peter M. Christian bewundert. Weiter ging es von dort aus in den Garten hinter dem Pfarrheim zum Himmelsbohrer und anschließend zu den Paarbildern. Diese Fotografien wurden im Ferienkalender bei der Aktion „Handy Foto Kurs“ mit Richard Kienberger von Ferienkindern gemacht, und sind während der Paarkunst am Paarweg ausgestellt. Am Ende des kurzen Rundgangs kam die Gruppe am Ziel bei den Gewächshäusern der Gärtnerei Fahn an. Im wunderschönen Ambiente am Paarufer folgte die offizielle Eröffnung der Paarkunst 2019. Umrahmt wurde die Feier von einem musikalischen Frühschoppen mit der Band „Bartls Most“ und der dritten Ausgabe des „Hohenwarter Ratsch“. Dieses Mal war der an der Paarkunst beteiligte Hohenwarter Star-Fotograf Richard Kienberger Gast von Bürgermeister Manfred Russer. Zahlreiche Besucher bewiesen, wie gut dieses neue Veranstaltungsformat in der Marktgemeinde angenommen wird.

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
 
 

© Markt Hohenwart. Alle Rechte vorbehalten.Realisierung: K-3D Graphic / Dietmar Kumpf e.K.

Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen