Information zur Kommunalwahl

28.02.2014

Am 16.03.2014 finden die Kommunalwahlen statt. Hierzu einige Informationen.

Sehr geehrte Wählerinnen und Wähler,

die Kommunalwahl 2014 steht an, darum möchten wir Sie über folgende wichtige Themen informieren.

Bitte überprüfen Sie, ob Sie einen Wahlbenachrichtigungsbrief erhalten haben. Wenn dieser nicht bei Ihnen angekommen ist, oder Sie ihn verloren haben, wenden Sie sich bitte unverzüglich an das Wahlamt im Rathaus oder telefonisch an Frau Niedermeier (08443 69 25).

Es ist äußerst wichtig, dass Sie Ihren Wahlbenachrichtigungsbrief am Wahltag mit in das Wahllokal zur Vorlage mitbringen. Ansonsten kann sich ihr Aufenthalt im Wahllokal erheblich verlängern.

Falls Sie die Wahl per Briefwahl bevorzugen, füllen Sie einfach den Antrag auf Briefwahlunterlagen auf der Rückseite des Wahlbenachrichtigungsbriefes aus und geben Sie ihn während der allgemeinen Dienstzeiten* im Wahlamt des Rathauses ab oder werfen sie den Antrag in den Briefkasten vor dem Rathaus. Ihre Briefwahlunterlagen werden Ihnen dann unverzüglich zugesandt. Die Beantragung der Briefwahl ist bis 14. März 2014, 15.00 Uhr möglich.

Zu beachten im Stimmbezirk Klosterberg:
Das Wahllokal für den Stimmbezirk Klosterberg ist ab diesem Jahr nicht mehr im Feuerwehrgerätehaus, sondern in der Kantine der Regens Wagner Stiftung. Zugang ist durch die alte Pforte gegenüber dem Pfarrhaus. Der Weg zum Wahllokal wird am Wahltag ausgeschildert sein.

Haben Sie noch Fragen zur Kommunalwahl? Dann wenden Sie sich persönlich im Rathaus, telefonisch (08443 69 25) oder per E-Mail (niedermeier@markt-hohenwart.de) an Frau Niedermeier.

unsere Dienstzeiten sind:
Mo. – Mi. 08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr
Do. 08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
Fr. 08.00 – 12.00 Uhr

 
 

© Markt Hohenwart. Alle Rechte vorbehalten.Realisierung: K-3D Graphic / Dietmar Kumpf e.K.

Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen