Hauptgewinn der Herbstdult eingelöst

24.10.2016

Ernst Petz führt durch die Geschichte von Hohenwart

Am vergangenen Sonntag begrüßte Sabine Schmidmeir für den Gewerbeverband Hohenwart die Hauptgewinnerin der Herbstdult 2016 Erika Hellwig im Rathaus von Hohenwart. Zusammen mit 9 Begleitpersonen war es Ihr vorbehalten im kleinen Kreis eine Exklusivführung zur Geschichte von Hohenwart von Geschäftsleiter Ernst Petz zu bekommen. Alte Urkunden, Steuerbücher und Güterbeschreibungen zurück bis in 17. Jahrhundert konnten bestaunt werden. Stolz präsentierte Petz ein Beschlussbuch von 1578, in dem Gerichtsabhandlungen dokumentiert wurden.

Auf Ihren Weg durch Hohenwart erfuhren die Teilnehmer viel über den alten Handwerkermarkt Hohenwart des späten 18. Jahrhunderts. Brauereien, Bäckereien Schmiede aber auch heute nicht mehr existierende Berufe wie Rosenkranzmacher, Brein Händler oder Rotgerber waren in den Häusern zu finden. Die Ringmauer und die 3 Markttore, erklärte Petz wurden 1807 versteigert und bis auf das noch vorhandene Tor an der Marktkirche abgerissen. An dieses Tor wurde 1531 auch das Spital zum Zwecke der Unterbringung von Armen Leuten angebaut.

Nach einem kurzen Verweilen in der Marktkirche führte der Sparziergang über die Kapellenstraße zur letzten Brauerei von Hohenwart, dem Zwicklbräu. In den Güterbeschreibungen wird im 17. Jahrhundert ein Christoph Zwickl als Braumeister in Hohenwart erwähnt. Dunkles Bier wurde bis Ende der 60iger Jahre hier gebraut und in der eigenen Gastwirtschaft der Familie Schiderl ausgeschenkt.

Zur Gastwirtschaft Metzgerbräu ging es dann am Ende der Führung zum Mittagessen. Sabine Schmidmeier bedankte sich bei der Chefin des Hauses, Maria Schwarzbauer, die das Mittagessen zum Gewinn beisteuerte.

Auf dem Foto: Ernst Petz (links auf dem Foto) mit der Gruppe um Gewinnerin Erika Hellwig (5.von links) vor dem Markttor und dem Spital.

 
 

© Markt Hohenwart. Alle Rechte vorbehalten.Realisierung: K-3D Graphic / Dietmar Kumpf e.K.

Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen