Brandstiftung an der Gemeindebücherei!

26.04.2021

Buchrückgabekasten der Gemeindebücherei angezündet!

 

In der vergangenen Woche wurde der Buchrückgabekasten der Gemeindebücherei angezündet.
Auf einen ersten Aufruf hin wurde bereits eine Zeugenaussage gemacht. Zwei Jugendliche wurden an der Schule beim Hantieren mit Molotow-Cocktails beobachtet.

Sachbeschädigung ist kein Kavaliersdelikt, Brandstiftung fällt unter die Kategorie „Gemeingefährliche Straftaten“ gemäß Strafgesetzbuch. Die Angelegenheit wurde vom Markt Hohenwart zur Anzeige gebracht.

Wir geben den Tätern hiermit bis zum 7. Mai 2021 Gelegenheit, sich im Rathaus Hohenwart zu melden! Wenn sich die beiden Täter stellen, wird die Anzeige zurückgezogen. Sollte die Frist jedoch verstreichen ohne dass die Täter sich melden, wird die Angelegenheit in voller Härte weiterverfolgt.

Ebenfalls bitten wir diejenigen Büchereinutzer, die in der Zeit von Dienstzag, 20.04.2021 mittags bis Donnerstag, 22.04.2021 nachmittags Bücher über den Buchrückgabekasten zurückgegeben haben, sich bei der Verwaltung zu melden. Sie erreichen uns telefonisch unter 08443/69-0 oder per E-Mail unter post@markt-hohenwart.de. Die im Buchrückgabekasten befindlichen Bücher sind leider teilweise bis zur Unkenntlichkeit verbrannt.

 
 

© Markt Hohenwart. Alle Rechte vorbehalten.Realisierung: K-3D Graphic / Dietmar Kumpf e.K.

Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen